Seminar Heilkräuter  für Ross und Reiter in Planung für  29.Mai 2021

Der Kurs gibt einen Überblick über die gängisten Kräuter in der Pferdeheilkunde.

 

Wann kann ich welche Kräuter anwenden? Was ist sinnvoll? Wie lange darf man Kräuter füttern?

Gibt es Gegenanzeigen? Erste Hilfe mit Kräutern bei Hämatomen, Sehnenverletzung, Einschuss, Ausschlag/ Ekzem.

 

Weiterer Inhalt: Kräutermischungen, Salben, Tinkturen, Rezepte zur Selbstherstellung.

 

Beginn: 10.00 Uhr in Papenburg, Hauptkanal rechts 85 ( Gebäude Firma Kuhr ).

Ende: gegen 16.00 Uhr

Kosten: 60 €

Verpflegung: Kaffee, Tee, Wasser wird gestellt. Es gibt eine Mittagspause ( ca. 1 Stunde)

 

 

Anmeldungen können über erstmal über meine Emailadresse erfolgen. Ich schicke dann einen Anmeldebogen.

Aufgrund der aktuellen Coronasituation kann ich noch nicht die genaue Teilnehmerzahl festlegen. Die Anmeldungen werden dann der Reihe nach bearbeitet und eventuell auf eine Warteliste gesetzt.